Zum Kategoriemenü

Galileo Original Triops Starter Set




9,90
inkl. gesetz. MwSt.
Auf Lager
2 Werktage

zzgl. 4,30 €
Versandkosten **







Nur einmal Versandkosten bezahlen, egal wie viele Artikel Sie kaufen. **
Ab 70,00 € Bestellwert versandkostenfrei **
** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu ggf. weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Thema: Natur entdecken » Tiere
In dieser Experimentierbox findest du alles nötige, das du brauchst, um schon in wenigen Tagen Triops, kleine Urzeitkrebse, zum Leben erwecken zu können.

Inhalt:
Aquarium,
Beutel Triops-Eier (mit organischen Sedimenten),
1 Beutel Triops-Nahrung,
1 Beutel Sand,
1 Spritze,
1 Stück Schlauch,
1 löffelförmige Spatel,
Pipette,
Lupe,
Pinzette
Anleitung.

Wissenswertes:
Triops kommen ausschließlich im Süßwasser vor - im Gegensatz zum Salinenkrebs, der nur in salzhaltigen Gewässern lebt. Ihr Lebensraum sind Gewässer, wie sie z.B. in Bodenvertiefungen nach Regenfällen oder Überschwemmungen für kurze Zeit entstehen.

Geeignet ab: Grundschule, weiterführende Schule
Geeignet für: Sachunterricht, Naturbeobachtung, Umweltpädagogik
Fördert: Umweltbewusstsein, Verständnis ökologischer Zusammenhänge

Achtung!
Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Enthält kleine Teile, die verschluckt oder eingeatmet werden können. Erstickungsgefahr.

Achtung!
Hinweise zum Gebrauch der Lupe! Lupe nicht direkter Sonneneinstrahlung aussetzen; es kann die Entstehung von Feuer verursachen. Nie durch die Lupe die Sonne betrachten, es könnte bleibende Augenschäden verursachen.
Artikelzustand Neu
Hersteller Galileo
Hersteller-Artikelnummer 69694.9
EAN / ISBN / GTIN 8005125696949
Artikelnummer 043-69694.9
Info: Die Artikelbezeichnung wird automatisch übersendet.

Frage senden
*Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage an: Forscherladen


Ihr Ansprechpartner: Andreas Tillmann


Telefon: 07348 9673118

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten