Zum Kategoriemenü

KOSMOS Wind-Energie




36,90
inkl. gesetz. MwSt.
Auf Lager
2 Werktage

zzgl. 4,30 €
Versandkosten **







Nur einmal Versandkosten bezahlen, egal wie viele Artikel Sie kaufen. **
Ab 70,00 € Bestellwert versandkostenfrei **
** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu ggf. weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Thema: Experimentieren » Windenergie

Erforsche erneuerbare Energien! Mit dem vielfältigen Physik-Bausystem kannst du sofort loslegen. Baue dein eigenes Windkraftwerk! Der Wind hat so viel Power, daß er über die riesigen Rotoren und den Generator elektrische Energie erzeugen kann. Damit kannst Du sogar einen Akku aufladen! Mit diesem Akku schickst du anschließend eines deiner 6 coolen Modelle auf die Rennstrecke.

Geeignet ab: Grundschule, weiterführende Schule
Geeignet für: Sachunterricht, Sachkunde, Physikunterricht, Technikunterricht
Fördert: Technikverständnis, Verstehen physikalischer Zusammenhänge

Wie funktioniert ein Windkraftwerk?
Wie kann man Windenergie speichern?
Wie wird elektrische Energie in Bewegung umgesetzt?

Alle 133 Teile kannst du auch in den anderen KOSMOS Experimentierkästen der Reihen Erneuerbare Energie und Physik verwenden.

Zum Betrieb wird eine 1,5V Batterie Typ LR6/ AA/ Mignon benötigt. Für einige Experimente wird ein Akku 1,2 V max 1200 mAh/ AA/ Mignon benötigt.

Achtung!
Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können. Strangulationsgefahr, falls Kabel um den Hals gelegt werden.


Artikelzustand Neu
Hersteller KOSMOS
Hersteller-Artikelnummer 627614
Artikelnummer 450-627614
Info: Die Artikelbezeichnung wird automatisch übersendet.

Frage senden
*Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage an: Forscherladen


Ihr Ansprechpartner: Andreas Tillmann


Telefon: 07348 9673118

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten